Zeitungsverkäufer um 1910

presk23
Ein Zeitungsverkäufer in München. In der rechten Hand hält er Postkarten mit der Frauenkirche. In der linken Hand hält er eine Ausgabe der satirischen Wochenzeitschrift „Simplicissimus“. Unter dem Arm hat er mehrere Tageszeitungen, man erkennt die „Münchner Neueste Nachrichten“, die zwischen 1848 und 1945 erschien (links oben auf der Titelseite: Kreuz mit den Türmen der Frauenkirche). Des Weiteren hat er eine Umhängetasche mit kleinformatigen Heften.