„Nach Hause geh’n wir nicht!“

hohestr001
Köln, Hohe Straße im Jahr 1902. Rechts das „Löwen Bräu“. Diese Postkarte wurde am 10. April 1902 von Köln-Ehrenfeld versendet . Postkarte vom Verlag Leo Kürten.
hohestr003
Postkarte Ausschnitt: Mann verkauft „Heiße Wiener“. Mann mit Zylinder zeigt Interesse.
hohestr004
Postkarte Ausschnitt: Herrentrupp singt Sauflied „Nach Hause geh’n wir nicht!“. Die älteste Erwähnung des Liedes fand ich im Jahr 1908 („Nach Hause geh’n wir nicht“ von J. Reckmann). Die Herren gehören nicht zur Originalzeichnung, sondern wurden vor Reproduktion und dem Druck manuell einmontiert.
hohestr002
Postkarte Ausschnitt: Ein einmontierter Schutzmann.
hohestr005
Postkarte Ausschnitt: Und immer schön „Rech[ts] gehe[n]“.